20201006

 

 

Bei der Diagnose Diabetes Typ 2, der Hausarzt oder Facharzt verordnet dem Patienten Diabetessport auf „Formular 56“.


Dieses legt  Patient von Ihm  unterschriebenes Formular seiner Krankenkasse zur Genehmigung vor.
Mit dem zurückgeschickten und  genehmigten Formular nimmt  der Patient zum Diabetessport Übungsleiter Kontakt auf  und legt es dem Übungsleiter bei der ersten Stunde vor.


Der Patient bestätigt seine Teilnahme an jeder Trainingseinheit. Es fallen keine weiteren Kosten für ihn an.

Vor- und nach der Trainingsstunde werden Blutzucker und Blutdruck gemessen. (Diese Geräte sind vom Teilnehmer selber mitzubringen.)  

Diese Stunde richtet sich an Diabetes Typ 2 Patienten die noch voll im Berufsleben stehen  oder diesen späte Stunde für sich besser finden.  Neben dem eigenen Sportpensum noch eine Übungsstunde wollen, die regelmäßig stattfindet. Und eine zusätzliche Anregung des Stoffwechsel anstreben.

Wir bitten um Anmeldung bei der Übungsleiterin Claudia Käsbauer 0871/79811