„Intoxication“ gewinnt Auftritt zum BLUME-Festival auf Gran Canaria Die Jury des Einsteiger-Wettbewerbes zeichnete am 01.06.2019 in Schweinfurt das Show-Team unter der Leitung von Stephanie Neupert und Tanja Scheldbauer mit dem Prädikat „ausgezeichnet“ aus. Ihre Show zählte zu den fünf besten Darbietungen. Außerdem darf das 20-köpfige Team beim BLUME-Festival im November auf Gran Canaria auftreten. Der Wettkampf der Showteams war der erste seiner Art während eines Landesturnfestes. Die Jury war sich einig, dass der Mix aus Akrobatik, Tanz und Show großes Potential hat. Auch die dramaturgische Idee überzeugte: In einer Welt, in der Schwarz und Weiß vorherrschen, tobt ein erbitterter Machtkampf. Es dominieren die scharfen Gegensätze. Sie scheinen unüberwindbar. Doch dann ereignet sich eine Farbexplosion und alles vereint sich in einem Farbenstrudel. Monatelang hatte sich die Gruppe auf das Ereignis in Schweinfurt vorbereitet. Eine erste Probe ihres Könnens lieferte „Intoxication“ bei „Jugend gestaltet Freizeit“ im April. Je näher der Termin des Landesturnfestes rückte, desto größer wurde das Lampenfieber. Die Teilnehmer erwartete ein Wechselbad der Gefühle. Denn vieles schien auf der Showbühne während ihres rund 5-minütigen Auftritts nicht geklappt zu haben. Entsprechend enttäuscht waren zunächst der Landshuter Darstellerinnen und Darsteller. Erst als sie das Video ihres Auftritts betrachteten, fasste das Team wieder Mut: So schlecht sah die Show vom Schweinfurter Rathausplatz betrachtet gar nicht aus! Als gegen halb Fünf die Auszeichnung bekannt gegeben wurde, flossen die Freudentränen. Spontan feierten die Team-Teilnehmer und ihre Fans auf dem Marktplatz eine ausgelassene Party. Der Schweiß und die Mühe hatten sich gelohnt. Zwar gab es keine Deutsche-Meister-Weißbierdusche, dafür gingen die 09er im Brunnen am Schweinfurter Stadttheater baden. Der Verein gratuliert seinem Showteam zu dem außergewöhnlichen Erfolg.

Am 25. Juli ist es wieder soweit: Die Sparkasse Landshut verdoppelt ab 15 Uhr alle eingehenden Einzelspenden (bis 100 Euro) für die tollen Projekte auf gut-fuer-die-region-landshut.de. Für diese Verdoppelungsaktion stellt die Sparkasse sommerliche 10.000 Euro zur Verfügung.

 

Informieren und spenden: „Showteam Intoxicaton des ETSV 09 Landshut reif für BLUME Festival“ auf betterplace.org öffnen.