Liebe Paddelfreunde,

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!

IMG 20200725 WA0022

Wir lieben den Kanusport, bei dem wir die Natur genießen und gleichzeitig sportlich aktiv sind. Dabei liegt uns Eure Gesundheit und Sicherheit sehr am Herzen. Bitte beachtet dabei folgende Grundregeln: Für uns steht Sicherheit an erster Stelle! 

Nie ohne Schwimmweste und Handy
Die Schwimmweste ist ein absolutes Muss für den Paddler. Sie dient als Schwimmhilfe, Kälteschutz und erleichtert im Falle einer Kenterung die Bergung. Wir empfehlen auch dringend einen Helm. Bitte nehmt auch immer ein Mobiltelefon mit, damit ihr im Notfall erreichbar seid oder andere kontaktieren könnt.


Die Kleidung muss den Bedingungen auf dem Wasser angepasst sein

Am besten ist die Kleidung schnelltrocknend, damit sie sich nicht mit Wasser vollsaugt. Funktionskleidung oder Neopren und Paddeljacke! Kleidung nach dem Zwiebelprinzip - verschiedene Lagen an Kleidung - bewährt sich auch beim Paddeln und kann dem Wetter angepasst werden. An Paddelschuhe oder festes Schuhwerk denken.


Ausstattung des Bootes mit Auftriebskörpern nicht vergessen

Gefahren durch Uferbewuchs beachten
Äste, die ins Wasser hängen oder im Wasser liegende Bäume sind Hindernisse, die unbedingt in ausreichender Entfernung umfahren werden müssen. Durch das anströmende Wasser kann der Paddler an das Hindernis gedrückt werden, dann ist eine Kenterung schnell passiert. Paddeln bei Gewitter und Sturm sollte man bleiben lassen

Richtiges Verhalten im Schiffsverkehr
Ausflugsschiffe und Frachtschiffe haben immer Vorfahrt. Zu beachten ist auch der Wellengang, der den Paddler bei der Passage eines „Dickschiffes“, in eine wackelige Lage bringen kann.

Richtiges Einschätzen von eigenem Können und körperlicher Leistungsfähigkeit
Fehleinschätzung gefährdet die eigene Sicherheit und die der Mitpaddler. Seid ihr unsicher, dann paddelt bitte nur mit erfahrenen Vereinskollegen.

Paddeln in der Gemeinschaft
Bitte paddelt nicht alleine. In der Gemeinschaft macht es nicht nur mehr Spaß, sondern es dient auch der Sicherheit. Gemeinsam sind wir stark und wir helfen uns gegenseitig!

Informationen zum Wasserstand und zu den Verhältnissen vor Ort einholen
Paddeln bei Hochwasser oder erhöhtem Wasserstand kann lebensgefährlich werden und auch Retter in Gefahr bringen.Hilfreich ist hier auch die "Riverapp"

Auf allzeit sichere und gesunde Fahrt!

Denn SICHER macht auch SICHER mehr Spaß!

Wir wünschen Euch immer eine schöne, sichere und tolle Zeit auf dem Wasser!

Eure Abteilungsleitung

Safety first