kopf21000a              fb   in

   

Drei Quali-Runden, davon zwei Heimturniere, ein Turniersieg, 1x Zweiter und 1x Dritter (davon eine Schleife in der Landesliga-Quali); aber jetzt ist es geschafft: Gut gemacht!

Gecoacht in Vertretung für Alex Gensberger von Klaus Hartl und Stefan Gensberger haben unsere Jungs von der B-Jugend mit dem 2. Platz im letzten Turnier (wieder in der Sparda-Bank-Arena und bei bester Stimmung) die umkämpften Plätze in der BOL fix gemacht. Gratulation!

 

Nach dem Rückzug von Forstenried bekamen es die 09er als Gastgeber im ersten Spiel mit dem TS Jahn München zu tun. Mit der jungen, aber vollzählig angetretenen Truppe von 10 Spielern und einem überragenden Maxi stand es zur Halbzeit noch 8:8.

Aber im zweiten Durchgang verteidigten die 09er besser und vorne trumpfte Felix noch einmal gewaltig auf, so dass es gleich nach der Pause die erst Führung gab, die nicht mehr abgegeben wurde. Endstand 13:9

Aufgrund der zweiten Niederlage des Jahn München im zweiten Spiel gegen die Aichacher war der Aufstieg der 09er zwar schon fix, aber der Turniersieg musste noch ausgefochten werden.

In einem bis zur Pause ausgeglichenen Spiel brachte Luca mit einigen Fußabwehraktionen auf Schulter- und Kopfhöhe die Aichacher Schützen zeitweise zur Verzeiflung. In letzter Konsequenz setzte sich aber Aichach doch deutlich und verdient mit 23:16 durch.  

Glüchwunsch an die Spieler, und einen großen Dank an die Trainer und fürs Turnierausrichten (Service und Kampfgericht) an Sarah, Petra und Celina. 

Es spielten: Luca (Keeper), Maxi (12), Felix (6), Fabian (1), Finn (3) , Thibaut (2), Theo, Johannes, Theo, Alex,

 

Zu dem Turniersieg in FS haben unsere Jungs jetzt m kommenden Samstag 28.5.2022 ab 10.00 Uhr auch noch den Zuschlag für das Heimturnier bekommen.

Wir bestimmt ein harter Brocken, denn die in Runde 2 verbliebenen Teams haben alle schon einige ambitionierte Mannschaften aus dem Wettbewerb geschickt.

Die Leichtathleten der 09er haben draußen parallel einen Wettbewerb, damit ist auch für Essen und Trinken gesorgt.

Herzliche Einladung in die Sparda-Bank- Halle. So wird gespielt:

Unterstützt von geballter Trainerpower (1x Hartl+2x Gensberger) haben unsere Jungs von der B-Jugend drei Siege eingefahren und damit die Berechtigung in der Runde 2 der Landesliga-Quali mitzumachen. Die ÜBOL-22/23 ist damit schon sicher. Gratulation! 

Weitergehts am Wochende 28./29.5.2022 bei den Landesliga-Aspiranten.

Für dieses Abendteuer wird noch etwas Verstärkung gebraucht. Diesmal war der Kader zwar vergleichsweise dünn besetzt und auch mit zwei C-Jungs verstärkt. Also herzliche Einladung!

Wäre cool, wenn das Team die gezeigte Leistung wiederholen könnte. 

Es spielten: Luca (Keeper), Maxi (6), Felix(10), Fabian (4), Finn (6) , Thibaut (1), Theo, Johannes(5)

Derzeit ist noch ungewiss, ob Qualifikationsturniere stattfinden können. Es könnte sein, dass die gemeldeten Teams unter Berücksichtigung Ihrer Selbsteinschätzung und Wünsche den Ligen zugeteilt werden. Wir gehen aber davon aus, dass die Saison 20/21 – evtl. mit mehr wöchiger Verspätung – starten wird. Deshalb möchten wir den aktuellen Stand unserer Planung schon jetzt bekanntgeben.

Viele aus unserem Handballnachwuchs warten gierig auf Informationen:

Für die männliche B (U-17) ist die Teilnahme in der Landesliga vorgesehen bzw. geplant (evtl. mit Quali, falls Qualifikationsturniere stattfinden können).

oben:Trainer Tomasz Morawski, Kevin, Tristan, Fabian, Hannes, Jakob, Lukas, Co-Trainer Stefan Schmid

unten: Bartek, Korbinian, Markus, Paul, Simon, Lukas, Razvan

es fehlen: Andy

   

In Arbeit

            Header 000 png            Header 000 png            Header 000 png             Header 000 png                      

   

Veranstaltungen  

09 Jul 2022
08:00AM - 07:00PM
Gehörlosen Sportfest
   

Partner  

   
© Copyright by ETSV 09 Landshut