kopf21000a              fb   in

   

 

Die Turnabteilung ist die "Kinderstube" eines Vereins, sagt man. Vielseitige Grundausbildung ist unser Ziel.

Deshalb unterstützen wir und sind ein Teil des Teams der

"Rasselbande",

dem abteilungsübergreifenden Nachwuchsprogramm im ETSV 09 Landshut.

                       Rasselbande Flyer Seite 1  Rasselbande Flyer Seite 2

                                              Klick auf das Bild, dann öffnet sich der Fleyer als PDF

 

Übungsleiter*innen aus derzeit fünf Sportarten wechseln sich in lockerer Folge ab und setzen in ihren Stunden entsprechende Schwerpunkte, z.B.
Handball - Ballschulung
Karate - Kraft- und Koordinationstraining
Leichtathletik - Laufen, Springen, Werfen
Tanzen - die Musik in Bewegung umsetzen
Turnen - an und mit Geräten

Es ist also viel Abwechslung geboten. Wer fleißig dabei ist, wird fit und kann später erfolgreich in seiner Lieblingssportart einsteigen.
Wie erkennt man fitte Kinder?
- sie kennen sich mit ihrem Körper aus
- sie haben vielfältige Bewegungserfahrung
- sie können Anweisungen schnell umsetzen
- sie sind kräftig und ausdauernd, um Verletzungen vorzubeugen
- sie können rasch Leistungsfortschritte erzielen.

Mindestalter 5 Jahre und Grundschulalter. Anmelden bitte direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Stunde für alle ab der 7.Klasse! 

Angeleitet von unseren neuen Übungsleitern

Laura                     und     Nick.

            

Alles Wichtige steht unten auf dem Flyer. Falls ihr noch Fragen habt meldet euch gerne. 

 Wir freuen uns auf euer Kommen!

 

Hier geht es direkt zur Spendenplattform betterplace.org

 

        Dein Weg zu uns!

trimmy trainer brett pfeife 2014 cmyk 300dpi
                      ©DOSB
 
 
Du hast Interesse an
 
- einer Tätigkeit als Helfer im Kinder-, Jugend- oder Erwachsenenbereich?
- einer Tätigkeit als Übungsleiter?
- einer Tätigkeit im organisatorischen Bereich?
 
Wir finden das passende Betätigungsfeld für dein Engagement!
 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alexander Siemens, Übungsleiter für die Parkour-Jungs, gibt einen einfachen und unkomplizierten Fitness-Tipp:

„Täglich maximal 10-Minuten-Ganzkörper-Fitnessprogramm. Versucht es und bleibt dran, von Alex3run extra für Jedermann.“

Dazu gehören:

- ein leichtes Dehnen von Kopf bis Fuß

- Das Programm mindestens zwei bis vier Mal wöchentlich durchführen

- Kleine Pausen von ca. 10 Sekunden zwischen jeder Halteübung einbauen.

 

Alex empfiehlt folgende Übungsabfolge:


1. 1 min Liegestützposition

2020 Alex 1


2. 30 sec. Unterarmliegestütz

2020 Alex 2


3. je 30 sec. Unterarmliegestütz mit abgehobenem Bein

2020 Alex 3


4. je 30 sec. seitlicher Unterarmstütz

2020 Alex 4


5. nochmal Übung 1
6. nochmal Übung 2

 

Text: Achim Reinhart       Bilder: Alexander Siemens

 

 

   

In Arbeit

            Header 000 png            Header 000 png            Header 000 png             Header 000 png                      

   

Veranstaltungen  

10 Dez 2022
01:30PM - 04:15PM
ETSV 09 Landshut - Turnier wD
10 Dez 2022
04:30PM - 05:45PM
ETSV 09 Landshut - DJK Rohrbach / wB
10 Dez 2022
06:00PM - 07:45PM
ETSV 09 Landshut - SpVgg Altenerding II - Frauen
10 Dez 2022
08:00PM - 10:00PM
ETSV 09 Landshut - TuS Pfarrkirchen / Männer
11 Dez 2022
03:00PM - 04:45PM
ETSV 09 Landshut - SG Moosburg / mD
11 Dez 2022
04:15PM - 05:45PM
ETSV 09 Landshut - TG Landshut II / mB
17 Dez 2022
03:15PM - 04:45PM
ETSV 09 Landshut - SSV Schrobenhausen / mB
17 Dez 2022
05:00PM - 06:30PM
ETSV 09 Landshut - TSV 1861 Mainburg / wB
18 Dez 2022
08:00AM - 10:00PM
Hallenkreismeisterschaften / Jugend
   

Partner  

   
© Copyright by ETSV 09 Landshut
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.